Programmpunkte

Das Vörder Seefest erstreckt sich vom Rosengarten, über die Barther Wiesen bis hin zur Seebühne des Vörder Sees. Zahlreiche aktive und passive Momente sind auf diesen Eventflächen zu erleben. Samstag, den 26. August beginnt das Programm mit einem Lauf um den See um 11 Uhr und endet spät nachts mit einem Konzertabend an der Seebühne. Weitere Infos folgen

Anfahrtsskizze
Anfahrtsskizze VSF.jpg
JPG Bild 419.8 KB